Ferienwohnung
Schreier

✸ ✸ ✸ ✸ DTV Klassifiziert auf ca. 75 m² für 3 Personen in Brühl

✸ ✸ ✸ ✸ ca. 75 m² für 3 Pers. in Brühl

FEWO-Schreier

Hausordnung und AGB

Unsere Hausordnung und AGB

closed
An- und Abreise

Die Ferienwohnung steht Ihnen am Anreisetag ab 15.00 Uhr zur Verfügung. Bitte teilen Sie uns Ihre voraussichtliche Ankunftszeit unbedingt einige Tage vor der Anreise mit, damit wir Sie vor Ort persönlich begrüßen können. Dann übergeben wir Ihnen auch die Schlüssel zur Wohnung und Sie erhalten gleichzeitig eine kurze Einweisung. Für etwaige Fragen stehen wir Ihnen immer gerne zur Verfügung – wir wohnen im selben Haus in der ersten Etage.

Am Abreisetag steht Ihnen die Wohnung bis 11.00 Uhr zur Verfügung.

Sollte nur ein wenig benutztes Geschirr (zu wenig für die Spülmaschine) am Abreisetag auf der Spüle stehen bleiben, dann ist das vollkommen in Ordnung. Ansonsten bitte alles benutzte Geschirr nur sauber in die Schränke einräumen.
Am Abreisetag nehmen wir dann die Schlüssel wieder entgegen und auch gleichzeitig die Wohnung ab.

Bad

Wir bitten Sie, nach dem Duschen die Armatur in der Dusche mit dem bereitliegenden blauen Lappen kurz zu trocknen und die Duschabtrennwand mit dem Abzieher abzuziehen, damit sich so wenig wie möglich der Kalk dort ablagern kann. Lassen Sie das Fenster, wenn möglich auch die Tür zum Lüften offen.

In Dusche, Wanne, Waschbecken und Toilette dürfen keine Hygieneprodukte, Abfälle, Essensreste, schädliche Flüssigkeiten, Fette o. ä. geworfen bzw. geschüttet werden, da es sonst zu unangenehmen Verstopfungen kommen kann. Bitte nutzen Sie die entsprechenden Mülleimer. Sollte es zu einer Verstopfung kommen, gehen die daraus entstehenden Kosten zu Lasten des Gastes.

Für Ihren Aufenthalt stellen wir Ihnen genügend Hand-/Duschtücher zur Verfügung. Sollten nicht ausreichend vorhanden sein, geben wir Ihnen gern zusätzliche. Hängen Sie benutzte Handtücher, die ausgewechselt werden sollen, bitte einfach über das Treppenhausgeländer. Frische geben wir Ihnen direkt heraus oder legen sie ins Bad. Bitte lassen Sie die Handtücher einfach an Ort und Stelle hängen vor Abreise.

Einen Fön finden Sie im linken Spiegelschrank im Bad. Toilettenpapier befindet sich im Waschtischunterschrank.

Balkon

Für die Balkonstühle stellen wir Ihnen Auflagen zur Verfügung. Bitte räumen Sie diese nach jedem Gebrauch abends auf jeden Fall – wieder in die Wohnung zurück zum Schutz vor Sturm- und Verwitterungsschäden.
Der Balkon verfügt über eine elektrische Markise. Der Schalter dafür befindet sich rechts neben der Balkontür im Wohnzimmer. Die Markise bitte nur benutzen, wenn Sie sich auf dem Balkon aufhalten. Der Schalter (mit Kontrolllampe) für das Licht auf dem Balkon befindet sich unterhalb des Lichtschalters für die Deckenlampe im Wohnzimmer. Verlassen Sie die Wohnung nicht ohne zuvor die Markise wieder eingefahren zu haben.

Beschädigungen

Niemand beschädigt absichtlich Sachen, es kann jedoch jedem passieren, dass einmal etwas kaputt geht. Falls dies doch so ist, informieren Sie uns bitte direkt, damit wir den Schaden umgehend beheben können. Somit steht Ihnen und dem Nachmieter die Wohnung direkt wieder zur vollen Verfügung bereit. Sie oder Ihre Haftpflichtversicherung haften für Beschädigungen in Höhe der Wiederbeschaffungs- /Reparatur-/Instandsetzungskosten.

Bettwäsche

Wir stellen Ihnen für die Dauer Ihres Aufenthaltes die Bettwäsche zur Verfügung (im Mietpreis enthalten). Sie brauchen die Bezüge vor Ihrer Abreise nicht abzuziehen. Bei einem längeren Aufenthalt werden die Betten zwischendurch nach Absprache bezogen.

Buchung

Ihre Buchungsanfragen richten Sie bitte telefonisch oder per Mail über unser Kontaktformular an uns. Eine endgültige Buchung muss immer schriftlich per E-Mail erfolgen.


Vorgehensweise:

1.Ihre Anfrage per Telefon oder Kontaktformular
2.Unser Angebot mit genauer Preisangabe per Telefon/Mail
3.Ihre schriftliche Bestätigung per Mail bei Buchungswunsch
4.Reservierungsbestätigung/Rechnung per Mail (inkl. Hausordnung/AGBs) mit allen notwendigen Angaben zu den Zahlungsmodalitäten (Anzahlung/Restzahlung)
Bei Reservierung erfolgt direkt eine Anzahlung von 50 % per Überweisung oder PayPal. Der restliche Mietbetrag von 50 % ist vor Anreise per Überweisung oder PayPal zu entrichten – entsprechend der Frist in der Reservierungsbestätigung/ Rechnung. Wir können leider keine Kredit- oder EC-Karten akzeptieren.
5.Erst nach Zahlungseingang der Anzahlung ist die Buchung fest. Sollte der Anzahlungsbetrag bis zum angegebenen Termin nicht eingehen, steht der Buchungszeitraum für jeden weiteren Gast wieder frei zur Verfügung.

Mit der Buchungsbestätigung kommt die Buchung zustande und ist bindend. Gleichzeitig akzeptieren Sie damit unsere Hausordnung/ AGB und Stornierungsregelungen.

Endreinigung

Die Kosten der Endreinigung sind in den Übernachtungskosten enthalten. Sie sind auf einen normalen Reinigungsaufwand kalkuliert. Geschirr bitte nur sauber in die Schränke räumen (siehe auch „Anund Abreise“). Den Müll bitte trennen (siehe auch „Müll“). Sollten bei Abreise noch besonders starke Verschmutzungen vorhanden sein, werden diese nach Aufwand in Rechnung gestellt (siehe auch „Beschädigungen“).

Grillen

Das Grillen ist weder in der Wohnung noch auf dem Balkon erlaubt. Bei Bedarf sprechen Sie uns bitte an. Wir finden eine andere Lösung.

Haftung / Zimmersafe

Der Vermieter haftet nicht für Wertgegenstände des Gastes/ der Gäste. Ein Zimmersafe steht Ihnen zur Verfügung.

Hausapotheke

Für den Notfall ist ein Erste-Hilfe-Kasten vorhanden. Diesen finden Sie im Schrank im Abstellraum. Wir hoffen jedoch, dass Sie diesen nicht benötigen werden. Wenn doch, bitte eine kurze Info an uns, damit wir ihn wieder auffüllen können.

Hausrecht

Unter bestimmten Umständen kann es notwendig sein, dass wir die Ferienwohnung betreten müssen (z. B. wenn der Gast die Wohnung verlassen hat, ohne die Fenster zu schließen und es kommt ein Unwetter auf). In jedem Fall werden wir versuchen Sie telefonisch (Mobil) zu erreichen, um Ihnen unser Vorhaben mitzuteilen. Deshalb geben Sie uns bitte eine Mobilfunknummer an. Sollte das nicht klappen, setzen wir Ihr Einverständnis voraus, dass wir die Wohnung betreten dürfen.

Haustiere

Tiere sind in der Wohnung nicht erlaubt. Auch nicht „nur kurz“ zu Besuch.

Heizung

Die Heizung in der Wohnung wird per Smart-Home gesteuert. Sobald Sie ein Fenster öffnen, schaltet sich der Heizkörper in dem Raum automatisch ab und wieder an, sobald das Fenster wieder geschlossen wird. Die Raumtemperatur kann manuell geändert werden mit (+) und (-) am Thermostat direkt. Nachts resettet sich die Raumtemperatureinstellung automatisch.

Internet / W-LAN

In der Ferienwohnung ist W-Lan vorhanden. Die Zugangsdaten dazu finden Sie in der Infomappe vor Ort.

Küche

Bitte gehen Sie pfleglich mit der Kücheneinrichtung und den technischen Geräten um. Der nächste Gast dankt es Ihnen. Bedienungsanleitungen für die Spülmaschine und die Mikrowelle finden Sie griffbereit unter der Mikrowelle auf dem Kühlschrank.
Räumen Sie das Geschirr bitte nur im sauberen und getrockneten Zustand wieder in die Schränke ein, gleiches gilt auch für Besteck, Töpfe, Pfannen und Geräte, die Sie benutzt haben. In das Spülbecken dürfen keine Abfälle, Essensreste, schädliche Flüssigkeiten, Fette o. ä. geworfen bzw. geschüttet werden, da es sonst zu Verstopfungen kommen kann.

Der Kühlschrank hat kein Gefrierfach dafür steht Ihnen eine Gefriertruhe im Vorkeller (immer erreichbar) zur Verfügung.
Wir stellen Ihnen für Ihren Aufenthalt auch Geschirrtücher zur Verfügung. Zusätzliche finden Sie im linken Küchenschrank.

Wir stellen Ihnen für die Geschirrspülmaschine Spülmaschinenreiniger zur Verfügung. Bitte keine Tabs verwenden, das ist für die kleine Maschine zu hoch dosiert. Falls das Salz oder Klarspüler ausgehen sollte, bitten wir um kurze Mitteilung, wir füllen dieses sofort nach. Verlassen Sie die Wohnung bitte nicht, wenn der Geschirrspüler noch läuft.

Kündigung

Sollte es zum mehrfachen Verstoß gegen die Mietbedingungen kommen, so kann der Vermieter den Mietvertrag mit sofortiger Wirkung einseitig kündigen. In dem Fall hat der Gast die Wohnung direkt zu verlassen. In dem Fall besteht kein Anspruch auf eine Rückerstattung des Buchungsbetrages.

Lüften

Bitte lüften Sie die Räume ausreichend (mindestens 1mal Stoßlüften am Tag für 5 10 Min.) besonders im Bad nach dem Duschen damit Schimmelbildung vermieden wird.

Müll

Da wir zur Mülltrennung verpflichtet sind, ist der Müll zu trennen nach:

Altpapier: (Abfalltonne mit blauem Deckel)
jegliches Papier, Zeitungen, Kartons, Pappe, Prospekt
Biomüll: (Abfalltonne mit braunem Deckel)
Tee-/Kaffeebeutel, Obst-/Gemüsereste
Restmüll: (Abfalltonne mit schwarzem Deckel)
alles was sonst nicht zuzuordnen ist, auch Speisereste, Zigaretten und -asche (Diese Mülltonnen stehen in der Garageneinfahrt.)
Diese Mülltonnen stehen in der Garageneinfahrt.
Glas: Altglas
(brauner Sammelbehälter steht unter der Kellertreppe)
Gelber Sack: Plastik, Verpackungen, Dosen, Alufolie, Joghurtbecher
(gelber Sack / Sammelbehälter steht unter der Kellertreppe)
Bitte Hygieneartikel wie Damenbinden, Slipeinlagen, Windeln, Wattebausche, Wattestäbchen, Pflaster, Präservative, etc… über den Restmüll entsorgen. Müllbeutel stellen wir Ihnen kostenfrei zur Verfügung, diese finden Sie im linken Küchenschrank und im Bad im Waschtischunterschrank.
Nebenkosten

Wasser, Strom, Heizung und Müll sind im Mietpreis enthalten. Diese Kosten sind für einen Normalverbrauch berechnet. Bitte gehen Sie sorgsam mit diesen Ressourcen um.

Notrufnummern

Polizei = 110 Notruf = 112

Sollte es einmal der Fall sein, dass Sie einen Notruf tätigen müssen, informieren Sie uns bitte auch direkt!

Parkmöglichkeiten

Auf allen öffentlichen Stellplätzen in der Buschgasse, im Burgpfad, etc.

Preisminderung

Bei einem kurzfristigen Ausfall von Einrichtungsgegenständen, der öffentlichen Versorgung oder durch höhere Gewalt besteht kein Anspruch auf Preisminderung. Wir bitten Sie, uns etwaige Mängel direkt mitzuteilen. Geben Sie uns bitte eine angemessene Frist zur Beseitigung der Mängel. Spätere Reklamationen können weder akzeptiert noch angerechnet werden.

Rauchen

Das Rauchen ist in unserer Ferienwohnung grundsätzlich verboten. Beschädigungen wie Brandflecken und Löcher in oder an Möbeln, Fußboden, Bettwäsche, Tischdecken usw. (auch durch Kerzen) haben zur Folge, dass wir Ihnen dies zum Wiederbeschaffungswert in Rechnung stellen müssen. Es besteht die Möglichkeit auf dem Balkon zu rauchen. Ein Aschenbecher steht dort bereit. Bei Entleerung des Aschenbechers, bitte darauf achten, dass nur erkaltete Asche im Restmüll entsorgt wird.

Reinigung

Sollte Ihnen mal ein Missgeschick (extremer Schmutz, Flüssigkeiten auf dem Boden od. Arbeitsflächen usw.) passieren, bitten wir Sie dies sofort zu beseitigen. Es sind Besen, Kehrschaufel sowie Wischeimer, Wischmopp und Putzmittel vorhanden.
Bei Flecken auf der Ledercouch sprechen Sie uns bitte sofort an. Wir haben Spezialmittel dafür.

Wenn während Ihres Aufenthaltes eine Zwischenreinigung gewünscht wird, können wir dies gern für Sie organisieren. Diese werden wir dann nach Aufwand abrechnen.

Ruhezeiten

Die Ferienwohnung befindet sich in einem Zweifamilienhaus in einem Wohngebiet. Wir bitten Sie, die öffentlichen Ruhezeiten wie Mittag-, Nacht- und Sonntagsruhe einzuhalten. Auch in der Ferienwohnung selbst sollte aus Rücksicht zwischen 13:00 und 15:00 Uhr sowie nachts zwischen 22:00 und 7:00 Uhr die Ruhe eingehalten werden.

Schlüssel

Bitte geben Sie die Schlüssel nie aus der Hand. Bei Verlust der Schlüssel (auch des Safe-Schlüssels) informieren Sie uns bitte umgehend. Der Gast haftet für den Einbau neuer Schlösser an den entsprechenden Türen und den Wiederbeschaffungswert der erforderlichen Schlüssel und eines neuen Zimmersafes.

Schuhe

Wir bitten Sie, speziell bei schlechtem Wetter, nicht mit Straßenschuhen in der Wohnung zu laufen.

Sorgfaltspflicht

Wir bitten Sie, das Mietobjekt ordentlich und pfleglich zu behandeln und dafür Sorge zu tragen, dass auch Mitreisende und Angehörige die Mietbedingungen einhalten. Bitte achten Sie insbesondere auf Ihre Kinder.
Wir bitten Sie, sämtliche Einrichtungsgegenstände nur in der Ferienwohnung zu verwenden. Dazu zählen u.a. auch Dinge wie Geschirr, Besteck, Handtücher, Decken, Kissen, etc.

Die Hauseingangstür soll beim Verlassen des Hauses grundsätzlich geschlossen sein. Ebenso sind auch alle Fenster bei Verlassen der Wohnung zu schließen, um mögliche Schäden durch Unwetter oder Einbruch zu vermeiden. Mit den Ressourcen Wasser und Strom bitte schonend umgehen.

Später Check-out

Für einen späten Check-out zwischen 11.00 – 17.00 Uhr wird der halbe Tagespreis berechnet.
Bei spätem Check-out nach 17.00 Uhr werden Kosten in Höhe einer Übernachtung berechnet.

Stornierungen

Wir hoffen nicht, dass Sie Ihren Aufenthalt bei uns ungeplant absagen müssen. Sollte dies jedoch eintreten, fallen folgende Stornogebühren an:


Rücktritt von der Buchung:

bis 2 Monate kostenfrei (60 Tage vorher)
bis 1 Monat 50% (30 Tage vorher)
bis 14 Tage 80%


Stornierungen müssen bis 12 Uhr mittags CET (Zentraleuropäischer Zeit) des jeweiligen Tages durchgeführt werden. Erfolgt keine vorherige mündliche oder schriftliche Stornierung, müssen wir leider den kompletten Betrag in Rechnung stellen.

Vorzeitige Abreise

Sollte es einmal zu einer vorzeitigen Abreise kommen, können wir leider keine Rückerstattung leisten.